Aktuell / Veranstaltungen - Stark für Rüsselsheim

Aktuell / Veranstaltungen

Stark für Rüsselsheim unterstützt den Rüsselsheimer Kultursommer

2. Juli bis 1. August:
Kultur im Sommer auf der Kulturbühne im Adamshof

Es gibt ihn seit fast 30 Jahren: Der Rüsselsheimer Kultursommer bietet auch in diesem Jahr wieder 50 Veranstaltungen mit Konzerten, Theater, Kleinkunst und Varieté, Lesungen, Film und Kindertheater von lokalen und nationalen Künstler*innen und Gruppen auf der Kulturbühne im Adamshof im Opel-Altwerk/Motorworld, im Stadtpark und an anderen Orten im Stadtgebiet. Da ist für alle Altersgruppen und Interessen etwas dabei.

Fünf Veranstaltungen werden dabei von „Stark für Rüsselsheim“ gefördert: „Wir wollen damit die Kultur vor Ort unterstützen und dazu beitragen, dass die Rüsselsheimer*innen gerade auch in dieser nicht einfachen Zeit Kultur vor Ort genießen können“, erklären die Geschäfts- und Betriebsleitungen von gewobau Rüsselsheim, Gesundheits- und Pflegezentrum Rüsselsheim GPR, Kultur 123, Stadtwerke Rüsselsheim und Städteservice Raunheim Rüsselsheim.

  • Gypsy meets Classic
    Samstag, 8. Juli 2021, 20.00 Uhr

    Lulo Reinhardt (Deutscher Schallplattenpreis 2019), mit diesem Namen verbindet man World Music, Latin-Swing, Gitarrenvirtuose, mit unverkennbaren Wurzeln. Mit Brillanz und Vielseitigkeit ihrer Gitarre lässt die weißrussische Künstlerin Yuliya Lonskaya die Herzen höher schlagen. Zusammen sind sie Gypsy Meets Classic.

    Gypsy meets Classic

  • Ein Geschenk für Lizzy
    Sonntag, 11. Juli 2021, 11.00 Uhr

    Eine Werkstattgeschichte mit Lizzy & Victorius für alle Menschen ab 3 vom theater „die stromer”

    „Ein Geschenk für Lizzy“ ist das 4. Theaterstück mit Lizzy, der Maus und ihrem besten Freund Victorius. Witz, Charme, Musik und die bildhafte Gestaltung machen die Produktion zu einem Stück, das Kinder und Erwachsene in gleichem Maß anspricht.

    Ein Geschenk für Lizzy

  • „Völlig von der Rolle, Lieder wider den irdischen Irrsinn”
    Donnerstag, 15. Juli 2021, 20.00 Uhr

    Capellini präsentiert sein coronifiziertes Programm. Lassen Sie sich anstecken von maskiertem Humor, der sich gewaschen hat, antiviralen Texten, sowie ärosolen Klängen. Gnadenlos und ohne Abstriche legen wir die Themen unters Mikroskop, ob Klimawandel, Politik oder den ganz banalen Wahnsinn vor der Haustür.

    Capellini

  • „Die Vodkagespräche“
    Freitag, 16. Juli 2021, 20.30 Uhr

    Eine gespielte Lesung von Arne Donny Nielson mit Karoline Eichhorn und Catrin Striebeck

    Zwei Schwestern treffen sich nach der Beerdigung ihres Vaters und diskutieren über dem ein oder anderen Glas Vodka über Religion, Politik, Gier und die Frage, ob Katzenfrauen glücklicher sind…

    Die Vodkagespräche

  • Rasga Rasga
    Dienstag, 20. Juli 2021, 20.00 Uhr

    6 Freunde, 12 Instrumente, 5 Sprachen und ein Feuerwerk aus Emotionen

    Rasga Rasga ist pure Energie. Wenn sie mit ihrer Präsenz den Raum einnehmen und zu ihrem irren Musikgemisch ansetzen, ist das wie eine Strom- schnelle, die dich aus dem Alltag reißt und an einen bunten und glitzernden Ort trägt. Einen Ort des Fallenlassens, des Miteinander und des Moments. Denn trotz mitreißend tanzbarer Rhythmen bieten Rasga Rasga keine Folklore für Traditionalisten, sondern zeitgenössische Weltmusik.

    Rasga Rasga